Basler Brunsli

Diese schokoladigen Guezli dürfen in keiner echten Schweizer Weihnachtsguezlimischung fehlen! (Für die Eigelbverwertung Butterherzli backen!)

Zutaten
375 Gramm Mandeln, gemahlen
350 Gramm Zucker
1 Messersp. Zimt
3 Eiweiss, steifgeschlagen
150 Gramm Kochschokolade, geschmolzen
1 Essl. Kirsch

Zubereitung:
Mandeln und Zucker mit dem Zimt vermengen, die steifgeschlagenen Eiweiss, die geschmolzene Schokolade und den Kirsch darunterziehen, leicht kneten. 1 Stunde kühlstellen.

Formen:
Teig auf Zucker 7mm dick auswallen. Guezli mit kleinen Förmchen ausstechen, auf dem gefetteten oder mit Blechreinpapier ausgelegten Blech einige Stunden, besser über Nacht, trocknen lassen.

Backen:
Bei 250°C 5 Min. in der Mitte des vorgeheizten Ofens.

>>>RezKonv-Format

PS: Und hier geht’s zu Zorras Brunslirezept

Einen Kommentar schreiben